JavaScript ist deaktiv! Bitte aktivieren um die Seite korrekt darzustellen!
    :: Was man darüber wissen sollte...





Heute Abend geht's rund!! Ü30 Dance Night Fasnet 2012
Samstag, 18. Februar 2012
ue30









Die Narrenzunft Rottenburg lädt als Veranstalterin zur nunmehr 7. Ü30 Dance Night® „Fasnet Special“ – von Creative Event Org – in die Rottenburger Festhalle ein. Diese Fasnets-Party der Superlative ist nicht nur der In-Event für eingefleischte Narren – nein auch „nicht so ganz“-närrische genießen die tolle Stimmung in der vollen Festhalle, wenn einfach nur „richtige Erwachsene“ anwesend sind; nämlich feiernde Menschen ab 30 Jahren.

Dabei ist „ab 30“ ein weitgedehnter Begriff, welche alterstechnisch nach oben keine Grenzen kennt. Kaum jemand weiß, dass ca. 70% der Gäste zwischen 45 und 55 Jahre alt sind. Häufig werden die Mitarbeiter der Eventagentur Creative Event Org auch gefragt, ab welchem Alter man denn Einlass zur Party bekäme – eine Frage, welche sich eigentlich von selbst beantworten ließe. Ü30 Dance Night – das ist eine Party ab 30 Jahren. Klingt hart, aber allen feiernden Menschen unter 30 sei gesagt; irgendwann trifft’s jeden und dann dürft auch ihr endlich mitmachen!
 
Heute Abend geht’s rund!! Noch nie wurden so viele Karten bereits im Vorverkauf unters Volk gebracht – über 1.000 sollen es gewesen sein. Demnach wird es eine verhältnismäßig kleine Abendkasse geben. Eventuell mit Wartezeit – daher lohnt sich frühzeitiges erscheinen.
 
Wer es genau wissen will, erhält auf der Homepage der Eventagentur aktuelle News zum Abendkassengeschehen, unter: www.Creative-Event.Org

Wir wünschen allen eine glückseelige Fasnet 2012 und ein tolles Fest heute Abend bei der Ü30 Dance Night® „Fasnet Special“.

Karten für die nächste Party im Oktober gibt’s schon jetzt, ab 6€ (zzgl. 4€ Verzehr, reguläres Ticket 10€ plus 4€ Verzehr, Abendkasse 12€ + 4€ Verzehr) – hier im Shop (klick) .

 


Aufgerufen: 8276

Artikel kommentieren

Kommentar schreiben
  • Bitte orientieren Sie Ihren Kommentar am Thema des Beitrages.
  • Persönliche Angriffe und/oder Diffamierungen werden gelöscht.
  • Das Benutzen der Kommentarfunktion für Werbezwecke ist nicht gestattet. Entsprechende Kommentare werden gelöscht.
  • Bei Fehleingaben laden Sie diese Seite bitte neu damit ein neuer Sicherheitscode generiert werden kann. Erst dann klicken Sie bitte auf den 'Senden' Button.
  • Der vorgenannte Schritt ist nur erforderlich, wenn Sie einen falschen Sicherheitscode eingegeben haben.
Name:
e-mail
Homepage
BBCode:Web AddressEmail AddressBold TextItalic TextUnderlined TextQuoteCodeOpen ListList ItemClose List
Kommentar:



Sicherheitscode:* Code
Ich möchte NICHT per e-Mail über weitere Kommentare zu diesem Artikel informiert werden.

 
< zurück   weiter >